Fugen Außenbereich

Die Gebäudehülle von Neubauten hat in den letzten Jahren sowohl im Wohnungs- als auch im Nichtwohnungsbau eine eklatante Wandlung erfahren. Die Tendenz hin zur energieeffizienten Fassade hat sich durch den Einsatz von Glas und Elementen mit Wärmedämm- oder Wärmegewinneigenschaften verstärkt und wird auch in Zukunft einen immer größeren Raum einnehmen. Gleichzeitig hat aber auch die klassisch gemauerte Hauswand ihren festen Platz auf unseren Baustellen. Ganz gleich, welche Fuge bei Ihnen abgedichtet werden soll, wir bauen Ihnen das richtige Material in der passenden Farbe, gerne auch mit verschiedenen Quarzsanden ein.

 

  • Großansicht
  • Detaiansicht
  • Verwendete Produkte

 

Auf diesem Foto sehen Sie eine Gebäudetrennfuge an einem Einfamilienhaus.

 

Hier haben wir die hochwertigen Materialien der Fa. SIKA verarbeitet. Die Fuge wurde mit einem feinen weißen Sand versehen.

 

Sikaflex PRO1 FC